Author Archives: Ulrike Pohl

Fortbildung am Wochenende im Nachbarschaftshaus Urbanstraße

Aktuell laufen (unter anderem) die Vorbereitungen für den Workshop „Barrierefreie Öffentlichkeitsarbeit“, den wir gemeinsam mit Ira Freigang vom Staddteilzentrum Pankow im Nachbarschaftshaus Urbanstrasse am Samstag um 10 Uhr im Rahmen der Fortbildungsreihe „Brücken bauen für mehr Teilhabe“ durchführen werden. (Und … Continue reading

Inklusion konkret – dazu gehört auch Erwerbsarbeit

Die Arbeitslosenzahlen sind veröffentlicht: Im Land Berlin gab es im Dezember 2014 10.356 arbeitslose Schwerbehinderte. Überboten wird diese Zahl von folgenden Bundesländern – Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Hessen, Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen. Erstaunlich, weil doch nicht nur die bevölkerungsreichsten Bundesländer, sondern auch … Continue reading

Danke

Inklusion konkret bedankt sich bei allen Kooperationspartnern für ein ereignisreiches Jahr und wünscht allen Leserinnen und Lesern unseres Blogs frohe Weihnachten, erholsame Tage und eine gute Zeit!

INKLUSION2025 – der Blick in die Zukunft

Am 2. und 3. Dezember 2014 fand in der Arena Berlin der Zukunftskongress „INKLUSION2025“ der Aktion Mensch statt. Ich war auch dabei im Panel Arbeitsleben und Unternehmensentwicklung mit dieser Präsentation. Und hier nun ein paar ganz persönliche Eindrücke und Gedanken: … Continue reading

Inklusion konkret – Mit Assistenzhunden in der Volkshochschule Berlin-Mitte

Hier nun – auch als Antwort auf die Fotokampagne der ARD-Themenwoche zum Thema „Toleranz“ – mein Redebeitrag zur Eröffnung der „Woche der Inklusion“ in der Volkshochschule Berlin-Mitte. „Sehr geehrte Frau Bartels! Sehr geehrte Frau Stadträtin Weissler! Sehr geehrter Herr Weiss! … Continue reading

Inklusion konkret – durch mehr Wissen im Kiez! (Auch über das Kleingedruckte.)

Unser Projektpartner, das Nachbarschaftshaus Urbanstrasse, beginnt eine niedrigschwellige Fortbildungsreihe direkt im Kiez: „Brücken bauen für mehr Teilhabe und Inklusion“ und innerhalb dieser Reihe gestalten wir den Fortbildungsblock am Samstag, den 22. November 2014, zum Thema „Selbstbestimmmung“. Im kommenden Jahr gestalten … Continue reading

Kann man Glück messen?

Heute wurde im Auftrag der Deutschen Post der „Glücksatlas 2014“ veröffentlicht, der sich mit der Lebenszufriedenheit innerhalb von Deutschland befasst. Um es gleich vorweg zu nehmen: In Schleswig-Holstein sind die Einwohner am zufriedensten. Gleichzeitig lag in diesem Jahr der Schwerpunkt … Continue reading

Eindrücke, Nachahmens- und Diskussionswertes von der Jahrestagung Stadtteilarbeit 2014

In unserem Newsletter haben wir erste wichtige Erkenntnisse aus der Jahrestagung zusammengefasst. Und hier sind die Fotos, die dankenswerterweise Florian Griep für uns geknipst hat.

Inklusion konkret – die Jahrestagung Stadtteilarbeit steht bevor!

Warum wir bei Inklusion konkret im Moment etwas weniger Social Media betreiben? Weil wir mitten in den Vorbereitungen für die Jahrestagung Stadtteilarbeit des Verband für sozial-kulturelle Arbeit e.V. am 25. und 26. September 2014 stecken! Das diesjährige Thema lautet „Stadtteilzentren … Continue reading