Realitäts-Check Inklusion ist beendet – wir laden zur Präsentation der Ergebnisse ein!

Realitäts-Check Inklusion

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie herzlich einladen zu unserer Signetverleihung „Realitäts-Check Inklusion“

    am Mittwoch, den 25.03.2015

    von 17 bis 19 Uhr

    im Abgeordnetenhaus Berlin

    Raum 311

    Niederkirchnerstraße 5
    10117 Berlin

Ausgezeichnet und geehrt werden vier Stadtteilzentren aus Pankow, Treptow-Köpenick, Tempelhof-Schöneberg und Mitte, die sich auf den Prozess des„Realitäts-Checks Inklusion“
eingelassen haben.

Folgende Programmpunkte erwarten Sie:
Begrüßung
Grußworte des Präsidenten des Abgeordnetenhauses und des
Staatssekretär für Soziales
Projektvorstellung „Inklusion konkret“, GETEQ nueva und „Realitäts-Check Inklusion“
Wie war der Weg? Wie geht er weiter?
Nachbarschaftshäuser berichten über ihren Prozess der Evaluierung (Chancen, Stolpersteine, Aha-
Erlebnisse, Erreichtes, Pläne)
Übergabe der Signets durch die sozialpolitischen Sprecher der Fraktionen des Berliner Abgeordnetenhauses
Schlussworte
kleiner Empfang und Marktplatz der Nachbarschaftshäuser, des Projektes „Inklusion konkret“ und unserer Projektpartner im Begleitgremium
gemeinsames Foto und Abschluss

Moderation: Ulrike Pohl

Wir bitten um Anmeldung bis zum 11.03.2015.

per E-Mail: eimertenbrink@sozkult.de
Per Post:
Verband für sozial-kulturelle Arbeit e. V., Tucholskystr. 11, 10117 Berlin

Nach oben

Comments

2 Responses to Realitäts-Check Inklusion ist beendet – wir laden zur Präsentation der Ergebnisse ein!

  1. Pingback: Realitäts-Check Inklusion im Berliner Abgeordnetenhaus | Kreative Strukturen

  2. Pingback: Brandschutz und Selbstbestimmung – wie passt das zusammen? | inklusionkonkret

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*